LeseZeit: „Bretonische Spezialitäten“

1+

Kommissar Dupins neunter Fall

Diese ersten schönen Sommertage im Juni wären perfekt für einen heiteren Ausflug nach Saint-Malo. Aber Kommissar Dupin muss dort ein Polizeiseminar besuchen, es geht um die engere Zusammenarbeit zwischen den bretonischen Départements.

Als Dupin in einer Pause durch die Markthallen der Altstadt schlendert, ereignet sich unmittelbar vor seinen Augen ein Mord. Die Täterin flieht. Sie ist die Schwester des Opfers, beide Frauen sind berühmte Küchenchefinnen der Region. Schnell stellt sich heraus: Das war bloß der Anfang einer heimtückischen Mordserie. Gemeinsam mit den Kommissaren der anderen Départements ermittelt Dupin in einem Wettlauf gegen die Zeit. In der Austernstadt Cancale, im hochherrschaftlichen Seebad Dinard und in der einzigartigen Restaurantszene Saint-Malos stoßen sie dabei auf haarsträubende Familiengeheimnisse, tragische Verwerfungen und unglaubliche Geschichten.

Jean-Luc Bannalec ist der Künstlername von Jörg Bong; er ist in Frankfurt am Main und im südlichen Finistère (Bretagne) zu Hause. Die ersten acht Bände der Krimireihe mit Kommissar Dupin wurden für das Fernsehen verfilmt und in zahlreiche Sprachen übersetzt. 2016 wurde der Autor von der Region Bretagne mit dem Titel »Mécène de Bretagne« ausgezeichnet. Seit 2018 ist er Ehrenmitglied der Académie littéraire de Bretagne.

Jean-Luc Bannalec schreibt nicht einfach Kriminalromane. Seine Bücher sind gleichzeitig auch eine großartige Beschreibung der bretonischer Lebensart. Im aktuellen Buch beschreibt er die kulinarischen Genüsse und einzigartige Restaurantszene in Saint-Malo. Wie alle seine Bücher zuvor habe ich auch dieses Buch mit Freude gelesen.

„Großartig geschrieben, gelungene Figuren und wunderbares Lokalkolorit.“

The Paris Insider

Titel des vorgestellten Buch

Als Dupin in einer Pause durch die Markthallen der Altstadt schlendert, ereignet sich unmittelbar vor seinen Augen ein Mord. Die Täterin flieht.

Hier bestellen

Lust auf mehr?

Magische Bretagne

Die Landschaften der Bretagne sind so abwechslungsreich wie atemberaubend; in den Millionen-Bestsellern der Kommissar-Dupin-Reihe spielen sie deshalb eine bedeutende Rolle. Dieser hochwertig ausgestattete Bildband von Jean-Luc Bannalec fängt ihre Magie ein.

Hier bestellen

DuMont direkt Reiseführer Bretagne

Eigensinnig beharren die Bretonen darauf, sich in ihrer ganz im Westen Frankreichs gelegenen Region von der Hauptstadt Paris weder gängeln noch auf der Nase herumtanzen zu lassen. Mit den 15 „Direkt-Kapiteln“ des Reiseführers von Manfred Görgens können Sie sich zwanglos unter die Bretonen mischen, direkt in das Lebensgefühl in der Bretagne eintauchen, aktiv in der Natur entspannen und die Highlights kennenlernen.

Hier bestellen

Setzen auch Sie ein Zeichen